Montag, 23. Januar 2012

Sema Genesis 2012

Ein neues Jahr hat seine Pforten geöffnet und nach wie vor machen viele Worte keinen Sinn. Dies ist allerdings kein Grund, hier nicht trotzdem anzusetzen und der allgemeinen Verständlichkeit von Kommunikation die Rache am System zu schwören.

Zur Erklärung für unsere jungen Leser: Im Rahmen der Sema Genesis stellen die Premium-Nutzer von winterorbit.de alljährlich Wortschöpfungen auf, die unser Leben nachhaltig verbessern wollen.
Um diesen sprachlinguistischen Husarenritt einmal marktwirtschaftlich zu erklären, könnte man vielleicht so argumentieren: Sie, als Teilnehmer dieser Sprache, können, sofern Sie diesen Beitrag lesen und verstehen können, durch einen kreativen Akt vom einfachen Teilhaber (Sprachopfer) zum Investor aufsteigen. (vgl. Argumentationsende 2012)

Was bringt das? Zunächst einmal wenig.

Ich werde diesmal daher nicht den ersten Schritt tun, da mich der Lidl um einen Gedanken geprellt hat, hoffe aber auf allgemeine Partizipation, wünsche viel Spaß und verweise auf die vergangene Sema Genesis (vgl. winterorbit 2009a & winterorbit 2009b)

Kommentare:

  1. Sprachopfer, der: Plötzlicher unkontrollierter Rückfall in lokale Mundart. Gehäuftes Auftreten unter emotionalem Stress beim Versuch, Hochdeutsch (seltener auch Fremdsprachen) zu sprechen. Kompositum aus "Sprache" und "hüpfen" (alteriert "hopfen"): "Sprach-hüpfer". Zu dem bes. im süddt. Raum geläufigen Begriff sind v.a. regionale Diminutive weit verbreitet (bairisch: "Sprachopferl", schwäbisch: "Sprachopferle", fränkisch: "Sprachopferla"). Trivial wird oft fälschlich ein Zusammenhang mit "Hopfen" (Botanik/Braukunst) vermutet. Vgl.: Franz Beckenbauer, Joachim Löw, Lothar Matthäus, Günther Oettinger.

    AntwortenLöschen
  2. Fleis, der: Aus den grob durchgewolften Schnüren billigen Dicounthackfleischs hergestellter Ersatzreis.

    AntwortenLöschen
  3. Rohrspatz, der: mystischer Vogel, flügellos und von zylindrischer Gestalt. Findet sich angeblich unter Geröll oder in alten Kupferrohren. Nicht zu verwechseln mit Rohrammer.

    AntwortenLöschen