Sonntag, 18. April 2010

Das Rätsel mit Südost-Asiaten

Gesucht ist heute etwas, zu dem es in der Bundesrepublik kein entsprechendes Ministerium gibt. Es existiert seit Ende März 1993 und folgt zwei Definitionen zweier Doktoren. In diesen Definitionen sind die Kriterien genannt, die zur Aufnahme in das Gesuchte zu erfüllen sind.
Wir befinden uns übrigens in einem Land, dessen Name von einem Artikel begleitet wird.

Kommentare:

  1. Was in Deutschland noch fehlt: Ein nationales Heldenkomitee, wie auf den Philippinen dank Verfügung von Präsident Ramos vom 28.03.1993 existiert. Dieses entscheidet darüber, wer offiziellen Nationalheldenstatus in dem Land hat. Hier überlässt man das ja fahrlässigerweise noch den Medien...

    AntwortenLöschen
  2. Mr Spellboy, ich glaube, du schuldest mir noch einen Rätselpunkt: Im Märzen habe ich 2 Rätsel gelöst (die für 2 Punkte ausgeschriebene Urkundenfälschung und die Mondwesen für 1 Punkt) und glaube vorher 7 Punkte gehabt zu haben - bitte prüfen!

    Vgl. unsere Debatte im Anschluss an dieses Rätsel...
    http://imwinterorbit.blogspot.com/2010/03/betrug-im-ganz-groen-stil-das-ratsel.html#comments

    AntwortenLöschen
  3. ICH KRIEG AUCH NOCH EINEN!! ;-)

    AntwortenLöschen
  4. @ Frank

    Wer schreit, kriegt gar nix!

    AntwortenLöschen
  5. Bitte bitte Senoritas, es wird doch keinen Streit geben. Hier bekommt doch jeder was ihm zusteht.

    AntwortenLöschen
  6. Nice - und jetzt noch einen für dieses Rätsel und ich bin ruhig. Oder fürchtest du, mein Vorsprung könnte die anderen Rätselknacker demotivieren? ;-)

    AntwortenLöschen
  7. Hm ich hoffe, ich bin da jetzt nicht durcheinandergekommen.

    AntwortenLöschen