Freitag, 5. März 2010

Hinleitung Eins: Dogma vs. Monument

Hier gehts nicht um die Verwandschaftsverhältnisse von angelsächsischen Hunden, neinein, es geht natürlich um die Sprachwissenschaft. Es kann doch eine diebische Freude bereiten, wenn man die gewordenen Konventionen der sogenannten Rechtschreibung einmal etwas außer Kraft, setzt. Denn: Kreativität liegt nicht auf der Straße, sondern daneben.
Um es besonders undeutlich, und darüber hinaus noch mit Donald Koch aus Hessen zu sagen:
"Mein einziger Fehler war, die Öffentlichkeit falsch informiert zu haben"

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen