Sonntag, 31. Januar 2010

Das architekturtheoretische Rätsel

Gesucht wird heute ein Gebäude. Geplant und erbaut wurde es von einem mutmaßlich sehr ansehnlichen Architekten, und zwar ab 1839. Innen sind vierzehn Bilder aufgehängt, eines zeigt z.B. eine Nixe. Interessant an dem Gebäude ist sein Standort: Es ist nicht im Ruhrgebiet wie seine zahlreichen Namensvettern.

Tipp: Die Bauzeit des Gebäudes betrug etwa 4 Jahre.

Tipp2: Die Antwort verbirgt sich hinter der Telefonnummer "072213029051"

Kommentare:

  1. Gesucht ist die Trinkhalle in Baden-Baden, erbaut von Heinrich Hübsch. Ungleich der Ruhrpott-Trinkhallen, leitet sich bei diesem Objekt der Name vom Heilwasser der dortigen Quellen ab, schnurrbärtige Vollzeit-Spritter mit S04-Aufnähern auf der Jeanskutte dürften dort nur selten anzutreffen sein. Die Telefonnr., obwohl nicht ganz korrekt, war der entscheidende Hinweis für mich - ohne hab ich's nicht geschafft.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist richtig. Ich habe bei der Telefonnummer einfach eine Ziffer angehängt, sonst wäre das über eine Suchmaschine doch zu einfach gewesen. Hast du denn angerufen, oder wie bist du drauf gekommen?

    AntwortenLöschen