Montag, 8. Juni 2009

Diskurs des Privaten

Die Wahl ist vorbei, die Piraten haben einen Achtungserfolg erzielt, es bleibt die Erkenntnis: Demokratie findet in der Schule statt.
Aus diesem Grund wird die Briefwählerpartei ab sofort nur noch ausserparlamentarisch operieren. Und unpolitisch.
Viel mehr geht es nun um die Klärung essentieller gesellschaftlicher Fragen, um den Diskurs des Privaten.

Als dringenstes Anliegen ergibt sich die endgültige Klärung der Haus- und Kleintierfrage, beispielhaft orientiert an den beiden Polen:

WUFF, der Hundesnack vs. EdelCat Premium

Plädoyers für die Seiten werden ab sofort entgegengenommen und an dieser Stelle veröffentlicht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen